Pädagogische Fortbildung mit Herz und Verstand

Kurse für Erzieherinnen, Erzieher, Kinderpflegerinnen, Kinderpfleger, Führungskräfte

Das aktuelle Fortbildungsprogramm [168 kB] für Kindertagesstätten Anmeldeformular [38 kB]

Fortbildung

Systemische Seminarwerkstatt Fortbildung im Überblick:

Datum Kursnummer
Thema
18./19.10.2018 A01/18
Praktikantenanleitung – Mentor & Coach – kollegial führen
22./23.10.2018 A02/18
Praktikantenanleitung – Mentor & Coach – kollegial führen
12./13.11.2018 P52/18
Die Kunst der Beobachtung
14./15.11.2018 B04/18
Kinesiologie in der Arbeit mit Kindern – Praxisworkshop
16.11.18 P15/18
Inklusion und Integration in der KiTa
19./20.11.2018 P80/18
Die „goldene“ Mitte finden – Spannungsfelder meistern
22./23.11.2018 P78/18
Kindern Werte vermitteln
26./27.11.2018 P13/18
Partizipation – Gemeinsam geht es besser
29./30.11.2018 V03/18
Verhaltensauffällig? - Die Sprache des Symptoms verstehen
10./11.12.2018 E22/18
Schwierige Elterngespräche führen
12./13.12.2018 B22/18
Bewusst Sein – Gelassenheit im Alltag
14./15.01.2019 P44/19
Herzensbildung
22./23.01.2019 L33/19
Starke Leitung – starkes Team
24./25.01.2019 D31/19
Resilienz – das Immunsystem unserer Seele
28./29.01.2019 K38/19
Konflikte klären – Beziehungen stärken
31.01./01.02.19 P02/19
Die Würde des Kindes achten – Beziehung statt Erziehung
04./05.02.2019 P12/19
Partizipation – Gemeinsam geht es besser
06./07.02.2019 D02/19
Kindern Wurzeln geben – Selbstvertrauen wirksam verankern
11./12.02.2019 K32/19
Kommunikationskompetenz in schwierigen Situationen
14./15.02.2019 L61/19
Die Leitung wird’s schon richten
18./19.02.2019 V02/19
Verhaltensauffällig? - Die Sprache des Symptoms verstehen
21./22.02.2019 L72/19
Die Leitung als Coach
11./12.03.2019 B03/19
Kinesiologie in der Arbeit mit Kindern - Praxisworkshop
14./15.03.2019 U51/19
Beziehung-Beziehung-Beziehung
18./19.03.2019 P77/19
Kindern Werte vermitteln
21./22.03.2019 E21/19
Schwierige Elterngespräche führen
25./26.03.2019 V05/19
Aufbaukurs Verhaltensauffälligkeiten – Fallarbeit
28./29.03.2019 E76/19
Als Fachkraft Selbstvertrauen und Kompetenz ausstrahlen
01.-03.04.2019 T70/19
Systemische Pädagogik - Grundlagenkurs
04./05.04.2019 U52/19
Essen - Wickeln - Schlafen
08./09.04.2019 S31/19
Sprachliche Bildung – Sprachförderung & -besonderheiten
02./03.05.2019 L34/19
Starke Leitung – starkes Team
06./07.05.2019 P83/19
Eingewöhnung in Krippe und Kiga
09./10.05.2019 B05/19
Aufbaukurs Kinesiologie – Lernen mit Begeisterung
13./14.05.2019 V40/19
Kommunikation von Herz zu Herz
20./21.05.2019 P99/19
Die „richtige“ Händigkeit – Kinder begleiten in Kiga, Krippe und Hort
22./23.05.2019 P11/19
Die Kraft der inneren Bilder
27./28.05.2019 L55/19
Leitung Spezial – Gruppendynam. Prozesse verstehen und lenken
27./28.06.2019 U53/19
Die Eltern mitnehmen – Erziehungspartnerschaft im U3-Bereich
04./05.07.2019 B21/19
Bewusst Sein – Gelassenheit im Alltag
08./09.07.2019 P45/19
Herzensbildung
17./18.10.2019 A01/19
Praktikantenanleitung – Mentor & Coach – kollegial führen
13.11.19 P15/19
Inklusion und Integration in der KiTa
14./15.11.2019 P52/19
Die Kunst der Beobachtung
18./19.11.2019 P80/19
Die „goldene“ Mitte finden – Spannungsfelder meistern
21./22.11.2019 B04/19
Kinesiologie in der Arbeit mit Kindern - Praxisworkshop
25./26.11.2019 P78/19
Kindern Werte vermitteln
28./29.11.2019 P13/19
Partizipation – Gemeinsam geht es besser
02./03.12.2019 V03/19
Verhaltensauffällig? - Die Sprache des Symptoms verstehen
09./10.12.2019 E22/19
Schwierige Elterngespräche führen
12./13.12.2019 B22/19
Bewusst Sein – Gelassenheit im Alltag

Hier finden Sie die detaillierten Kursbeschreibungen [168 kB]

Einzelberatung

Einzelberatung

In der Einzelberatung finden Sie in mir einen aufmerksamen Zuhörer, der Ihnen ohne Wertung oder Ratschläge, mit viel Empathie, hilft, den tieferen Sinn Ihrer derzeitigen Lebenssituation zu verstehen und anzunehmen. Dies ist bereits der erste Schritt einer positiven Veränderung. Da Sie der Experte für Ihr Leben sind, richtet sich meine weitere, ressourcen- und lösungsorientierte Begleitung individuell nach ihren Bedürfnissen und Zielen.

Auch aus Steinen, die in deinem Weg liegen,
kannst du etwas Schönes bauen.

Erich Kästner

Sie mich gerne bei Interesse.

Abgrenzung: Ich biete professionelle, systemische und familientherapeutische Beratung an. Diese konzentriert sich im Gegensatz zu Therapie auf Problembereiche ohne Krankheitswert. Sie ist immer dann angezeigt, wenn der Ratsuchende sein Leben trotz seiner Probleme bewältigt und psychisch so gefestigt ist, dass er nach Beratungsgesprächen in der Lage ist, Lösungsmöglichkeiten für seine Probleme zu erkennen und auch umzusetzen. Meine Leistungen werden daher auch nicht von Krankenkassen oder Versicherungen erstattet oder bezuschusst. Sollten Sie sich krank fühlen, suchen Sie bitte einen niedergelassenen Arzt/Ärztin, PsychiaterIn oder HeilpraktikerIn Ihres Vertrauens auf.

Paarberatung

Paarberatung

Die Paarbeziehung ist eines der intensivsten Lern- und Entwicklungsfelder für die Partner. Länger anhaltende Konflikte, Spannungen, Unzufriedenheit, etc. führen oft zu Krisen und Zerreißproben in der Beziehung.

Die möglichen Ursachen dabei sind oft vielfältig:

Nicht ganz vollzogene Ablösung von den eigenen Eltern, starre Geschlechterrollen, einschränkende Glaubensmuster und Gewohnheiten, Kommunikationsprobleme, fehlende Sozialkompetenz ( Einfühlungsvermögen, Abgrenzung, Nähe-Distanz-Regulierung), sexuelle Probleme, die Geburt eines Kindes, ein Seitensprung, ...

Und vor allem: Wir glauben ganz genau zu wissen, wie sich unser Partner/ unsere Partnerin ändern muss!

Eine Paarberatung bietet die Möglichkeit, aus der Krise eine neue Chance für das Paar zu machen. Sie bietet Unterstützung an, wenn sich das Paar für eine weitere gemeinsame Zukunft entscheidet. Sie nützt einem Paar aber auch, wenn eine Trennung ansteht. Eine Paarberatung hilft dabei, die klare Entscheidungen zu treffen und positive Perspektiven für alle Beteiligten zu schaffen.

Laß die Hoffnung siegen über die Angst.
Laß das Vertrauen siegen über die Ungewißheit.
Und deine Liebe wird siegen über deine Zweifel.

Hans Kruppa

Sie mich gerne bei Interesse.

Abgrenzung: Ich biete professionelle, systemische und familientherapeutische Beratung an. Diese konzentriert sich im Gegensatz zu Therapie auf Problembereiche ohne Krankheitswert. Sie ist immer dann angezeigt, wenn der Ratsuchende sein Leben trotz seiner Probleme bewältigt und psychisch so gefestigt ist, dass er nach Beratungsgesprächen in der Lage ist, Lösungsmöglichkeiten für seine Probleme zu erkennen und auch umzusetzen. Meine Leistungen werden daher auch nicht von Krankenkassen oder Versicherungen erstattet oder bezuschusst. Sollten Sie sich krank fühlen, suchen Sie bitte einen niedergelassenen Arzt/Ärztin, PsychiaterIn oder HeilpraktikerIn Ihres Vertrauens auf.

Erziehungsberatung

Erziehungsberatung - Elterncoaching

Erziehungsberatung und Elterncoaching unterstützen Eltern dabei das Verhalten ihres Kindes wieder verstehen zu können und ihr eigenes Erziehungs- und Vorbildverhalten zu reflektieren. Durch eine lösungsorientierte Herangehensweise, die das Wohl aller Beteiligten zum Ziel hat, wird die elterliche Kompetenz erweitert. Die Entscheidungs- und Handlungssicherheit der Eltern wird gestärkt und die Grundbedürfnisse von Kindern und Eltern rücken wieder mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit.

In einem geschützten Rahmen werden wir die komplexen Zusammenhänge ihrer Situation erkunden und individuelle Lösungen entwickeln.

Ziel ist, daß das Verständnis für und das Vertrauen in uns und unsere Kinder wieder zunehmen und die Liebe zwischen Eltern und Kindern wieder fließen kann.

Die Inanspruchnahme von Erziehungsberatung ist kein „erzieherischer Offenbarungseid“ sondern im Gegenteil Ausdruck von Verantwortungsübernahme.

Meine Angebote machen sowohl Sinn bei andauernden Erziehungsschwierigkeiten, als auch vorbeugend zur Steigerung der physischen, emotionalen und geistigen Präsenz der Eltern.

Je weniger ich im ganzen an unsere Zeit glauben kann,
je mehr ich das Menschentum verkommen und verdorren zu sehen meine,
desto weniger stelle ich diesem Verfall die Revolution entgegen,
und desto mehr glaube ich an die Magie der Liebe.

Hermann Hesse

Sie mich gerne bei Interesse.

Abgrenzung: Ich biete professionelle, systemische und familientherapeutische Beratung an. Diese konzentriert sich im Gegensatz zu Therapie auf Problembereiche ohne Krankheitswert. Sie ist immer dann angezeigt, wenn der Ratsuchende sein Leben trotz seiner Probleme bewältigt und psychisch so gefestigt ist, dass er nach Beratungsgesprächen in der Lage ist, Lösungsmöglichkeiten für seine Probleme zu erkennen und auch umzusetzen. Meine Leistungen werden daher auch nicht von Krankenkassen oder Versicherungen erstattet oder bezuschusst. Sollten Sie sich krank fühlen, suchen Sie bitte einen niedergelassenen Arzt/Ärztin, PsychiaterIn oder HeilpraktikerIn Ihres Vertrauens auf.

Coaching

Coaching von Unternehmern und Führungskräften

Im Focus der Aufmerksamkeit: Ihr berufliches und persönliches Wachstum

Die Situationen in denen Coaching Sinn macht: So vielfältig wie das Leben

Mein Angebot für Sie als Coach:
  • ein klarer Spiegel zu sein, in dem Sie ihr Verhalten reflektieren können
  • Impulsgeber und Begleiter bei der Entwicklung von Perspektiven und Handlungsoptionen
  • Ihren noch nicht integrierten Anteilen eine Stimme verleihen
  • Sie zu unterstützen den tieferen Sinn Ihres Lebens zu finden und Ihr Handeln in Einklang mit Ihrer ganzen Persönlichkeit, Ihren Beziehungen und Ihrer Umwelt zu bringen

Coaching gestaltet sich immer individuell und beginnt mit der Klärung Ihrer Anliegen und konkreten Zielvereinbarungen. Als Coach habe ich die Verantwortung für den Beratungsprozess und Sie behalten die Verantwortung für die Umsetzung in die Praxis.

Die wichtigste Erkenntnis
meines Lebens ist die,
daß wir in einem
liebenden Universum leben.

Albert Einstein

Methodisch verfüge ich über eine Vielzahl von „Werkzeugen“, die ich im Laufe meines Lebens gesammelt und entwickelt habe. Entscheidend ist jedoch: Beim Coaching muss die „Chemie“ stimmen! zum gegenseitigen Kennenlernen.

Abgrenzung: Ich biete professionelle, systemische und familientherapeutische Beratung an. Diese konzentriert sich im Gegensatz zu Therapie auf Problembereiche ohne Krankheitswert. Sie ist immer dann angezeigt, wenn der Ratsuchende sein Leben trotz seiner Probleme bewältigt und psychisch so gefestigt ist, dass er nach Beratungsgesprächen in der Lage ist, Lösungsmöglichkeiten für seine Probleme zu erkennen und auch umzusetzen. Meine Leistungen werden daher auch nicht von Krankenkassen oder Versicherungen erstattet oder bezuschusst. Sollten Sie sich krank fühlen, suchen Sie bitte einen niedergelassenen Arzt/Ärztin, PsychiaterIn oder HeilpraktikerIn Ihres Vertrauens auf.

„Erziehung ist Beispiel und Liebe, sonst nichts.“
Friedrich Fröbel (1782-1852)